Legal Tech von morgen für Rechtsprobleme von heute

Digital Rights Solutions

Willkommen an der Schnittstelle von IT und Recht. Wir automatisieren juristische Routinetätigkeiten und ganze Rechtsdienstleistungen für Anwaltskanzleien.

Nach Maß. Auf dem Stand der Technik. Zum Festpreis oder im SaaS-Modell.

Das Unternehmen DiRiSo

Wer wir sind

In einem eingespielten Team bringt die DiRiSo Programmierer und Juristen zusammen, um Projekte zu verwirklichen, die vom Know-how beider Fachbereiche profitieren: In diesem Rahmen entwickeln wir Legal Tech Anwendungen wie Ersatz-Pilot, deren hoher Automatisierungsgrad es zulässt, Rechte schnell und preiswert durchzusetzen. 

Ebenso tragen wir zur Digitalisierung einzelner Teilschritte von Rechtsdienstleistungen bei. Hierbei programmieren wir Kanzleisoftware konsequent aus Sicht des Anwenders und schaffen damit nutzerfreundliche Plattformen und Programme, die sich nahtlos in den Betrieb einer Sozietät einfügen. 

Unsere IT-Produkte kreieren und optimieren wir bei alledem mit dem Selbstanspruch, konsequent mit den fortschrittlichsten Sprachen, Frameworks und Clouddiensten zu arbeiten. Das hebt die Qualität der Arbeitsergebnisse, vermeidet Kompatibilitätsprobleme und erleichtert Wartung, Support sowie Updates.

Interdisziplinäres Inhouse-Team

Bei DiRiSo arbeiten Informatiker und Juristen dauerhaft zusammen. Wir sind gerade für die IT-Entwicklung nicht auf Subunternehmer angewiesen, sondern profitieren von eingespielten Kommunikationskanälen und einem gemeinsamen Lösungsverständnis.

Legal Tech Maßkonfektion

Nach dem Prinzip der Maßkonfektion entwickelt DiRiSo Spezialanfertigungen, indem vorhandene ähnliche Tools für neue Anwendungsfälle individualisiert werden. Das macht Maßanfertigungen bezahlbar.

Flexible Bezahlungsmodelle

Unseren Kunden bieten flexible Zahlungsmodalitäten, statt auf kurzfristige Umsatzmaximierung zu setzen. Möglich ist die Vergütung von Entwicklungsarbeiten sowohl zum Festpreis als auch im SaaS-Modell über verwendungsorientierte laufende Nutzungsgebühren.

Anwenderbezogener Dienstumfang

Die Funktionstiefe und -breite unserer Tools richtet sich ganz nach den Anforderungen des einzelnen Kunden. So erhalten Kunden die Legal Technology, die sie benötigen, und bezahlen auch nur dafür.

Unsere Erfahrungen

Bei DiRiSo unterstützen Programmierer Juristen und Juristen Programmierer. Im Rahmen dieser Zusammenarbeit entwickeln automatisieren wir Rechtsdienstleistungen für Kanzleien. So ersparen wir Anwälten wertvolle Zeit, damit sie sich stattdessen auf anspruchsvollere Aufgaben ihrer Beratungstätigkeit konzentrieren können.

Projekte zur Automatisierung

Von uns entwickelte Legal Tech Portale

%

Rückkehr zur manuellen Erledigung von Aufgaben

Produkte und Leistungen

Wie wir helfen

An Automatisierung fasziniert uns, dass technische Hilfsmittel schon ihrer Idee nach nutzerbezogen sind – oder zumindest sein sollten. Immerhin werden sie dazu gefertigt, ihrem Anwender die Arbeit zu erleichtern.

Diesen Effekt möchten wir unseren Kunden möglichst unvermindert weitergeben, wenn wir Software entwickeln. Dabei ist uns bewusst, dass diese nur dem nützt, zu deren Bedürfnissen sie passt. Aus dem breiten Spektrum denkbarer Tools, Frameworks und Sprachen wählen wir deswegen für jedes Projekt gerade diejenigen aus, die unseren Kunden den meisten Mehrwert verschaffen.

Entwicklung von Webportalen

Wir bauen und betreiben Webportale, die nur wenige manuelle Ressourcen binden und zugleich rechtliche Probleme unkompliziert online lösen (z.B. via Consumer Claims Purchasing).

Entwicklung von Tools zur Arbeitsautomatisierung

Wir liefern geeignete IT-Hilfsmittel, um Kanzleiroutinen zu automatisieren. Dazu erstellen wir z.B. E-Discovery Tools und Skripten, die Schriftsätze per Knopfdruck individualisieren.

Entwicklung von Software für rechtliche Prüfprozesse

Wir statten Sie mit passenden Werkzeugen aus, um Rechtsberatung effizienter zu gestalten (z.B. Software zur Kontrolle von Vertragsklauseln auf ihre Rechtmäßigkeit).

Bisherige Projekte

Was wir leisten

Da die von uns bereitgestellte Software auf die spezifischen Arbeitsprozesse und Mandate unserer Kunden abgestimmt ist, bewahren wir über deren Identität und die Details einzelner Projekte grundsätzlich Stillschweigen. Dies soll Rückschlüsse auf die konkrete Beratungstätigkeit unserer Mandanten verhindern. Wir bitten daher um Verständnis, dass wir an dieser Stelle unsere Referenzprojekte teilweise nur anonymisiert wiedergeben können.

Weitere Informationen zu unserer bisherigen Tätigkeit und unserem Produktportfolio stellen wir bei Interesse selbstverständlich kostenfrei zur Verfügung. Gerne überlassen wir Ihnen eine Vorstellung unseres Unternehmens.

Fluggastportal Ersatz-Pilot

Um zu zeigen, dass sich Rechtsdienstleistungen zumindest für einfachere Fall- und Anspruchskonstellationen nahezu vollständig automatisiert erbringen lassen, haben wir das Fluggastportal Ersatz-Pilot entwickelt. Von der Anspruchsprüfung im Online-Formular über die Erstellung der Verfahrensdokumente bis hin zur Durchsetzung laufen hier fast alle Prozesse automatisch. Die menschliche Arbeitszeit für die Rechtsdurchsetzung pro Gerichtsverfahren beträgt inzwischen über alle involvierten Köpfe verteilt im Durchschnitt nur noch 40 Minuten.

Webtools für mittelständische Kanzleien

Für eine Reihe von Kanzleien in Norddeutschland haben wir in den vergangenen Jahren bereits diverse webbasierte Tools entwickelt, mit denen sich verschiedene Routineschritte in der Mandatsbearbeitung automatisch ausführen lassen. Hierzu zählen die Prüfung der Berechtigung zur Beantragung von Fördermitteln, die Erstellung von Verfahrensdokumenten für öffentliche Ausschreibungen und die Erstellung rechtssicherer Bewertungsmatrices bei regelmäßigen öffentlichen Beschaffungsvorgängen. All dies ist nun dank der von uns entwickelten Software für Anwender mit wenigen Klicks erledigt.

Fluggastportal für ein Hamburger Unternehmen

Wir haben nicht nur ein eigenes Fluggastportal entwickelt, sondern auch für einen Mitbewerber ein Whitelabel-Produkt entwickelt. Dieses kombiniert wie Ersatz-Pilot eine automatisierte Anspruchsprüfung im Frontend mit der Erstellung aller relevanter Verfahrensdokumente im Backend.

Zusammenarbeit mit DiRiSo

Zusammenarbeit mit DiRiSo

Wie wir neue Projekte starten

Unser Versprechen bedarfsgerechter Lösungen nehmen wir sehr ernst. Vor einer möglichen Zusammenarbeit mit uns regen wir deshalb an, zunächst einmal unverbindlich zu sondieren, welche Automatisierungsmaßnahmen für Ihre Kanzlei relevant sind bzw. an welchen Stellen wir einen Beitrag zur Digitalisierung Ihres Unternehmens leisten können. Beim Format solcher Vorbesprechungen richten wir uns hier gerne nach Ihnen. Bewährt haben sich vor allem Workshops vor Ort und Videokonferenzen. Auf Grundlage der hierbei gesammelten Erkenntnisse unterbreiten wir Ihnen bei Interesse ein individuelles Angebot.

Kontaktmöglichkeiten

Sprechen Sie uns an

Unterstützung bei einem konkret geplanten Vorhaben zur Automatisierung

Sie haben bereits konkrete Vorstellungen, welche Rechtsdienstleistung oder welcher Teilschritt davon automatisiert werden soll? Schildern Sie uns Ihr Vorhaben und wir prüfen kostenlos, wie wir Ihnen helfen können.

Ermittlung des Potenzials zur Automatisierung bestimmter Rechtsdienstleistungen 

Sie halten es für möglich, dass Ihre Prozesse z.T. automatisch erledigt werden können? Sie sind sich aber unschlüssig, wo Optimierungen mit verhältnismäßigem Aufwand machbar sind? Gerne erörtern wir kostenfrei gemeinsam mit Ihnen, welche Tools Ihre Arbeitsabläufe erleichtern können.

13 + 8 =